Die Fissurenversiegelung ist bei Kindern und Erwachsenen möglich. Wie bei der professionellen Zahnreinigung beschrieben ist lagern sich Zahnbeläge in geschützen, der täglichen Zahnreinigung nicht zugänglichen Bereichen, an. Die Backenzähne haben keine glatte Oberfläche, sondern sind von feinen Fissuren durchzogen. Dies sind die Stellen, die unter höchstem Kariesrisiko stehen. Um an diesen Stellen Karies zu verhindern, wird eine Fissurenversiegelung durchgeführt. Das heißt, die Fissuren werden mit Kunststoff aufgefüllt und der Zahn wird so gut putzbar.(Mit der Maus über die unteren Bilder fahren)

 Mit Hilfe der schmerzfreien Versiegelung der Fissuren wird dies verhindert .

01Versiegelung01 01Versiegelung03

     Speisereste setzen sich in die Fissur und könnten zu Karies führen !