Lebensqualität bis ins hohe Alter, auch dank gesunder Zähne! Durch die moderne Medizin ist dies möglich.Verschiedene Faktoren wie Medikamenteneinnahmen und Allgemeinerkrankungen müssen immer häufiger bei der zahnmedizinischen Therapie berücksichtigt werden.

Alterszahnmedizin

 

Wir möchten allen Patienten auch im vorangeschrittenen Alter eine hohe Lebensqualität durch gesunde und stabile Zähne ermöglichen. In der heutigen Zeit werden immer früher und vermehrt Medikamente gegen Allgemeinerkrankungen eingenommen, die ein hohes Lebensalter mit guter Fitness ermöglichen. Es ist keine Seltenheit, dass Patienten regelmäßig mehr als zwei Medikamente pro Tag einnehmen müssen. Eine gute Zusammenarbeit zwischen Hausarzt und Zahnarzt ist dabei unerlässlich. Einige Medikamente und Allgemeinerkrankungen haben Auswirkungen auf die orale Gesundheit oder Wechselwirkungen mit Medikamenten die wir in der Mund-, Kiefer- und Gesichtsmedizin verschreiben. Viele Allgemeinerkrankungen können wir als Zahnärzte schon im Anfangsstadium erkennen - auch deshalb ist die regelmäßige zahnmedizinische Kontrolle unerlässlich. Hinzu kommt, dass mittlerweile aufgrund der guten Aufklärung und Prävention auch im hohen Alter noch viele Zähne vorhanden sind, die ggf. behandelt werden müssen. Somit nimmt die Alterszahnmedizin einen immer größeren Stellenwert ein.

Termin vereinbaren: 05137-3300

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon