Mit einer Wurzelkanalbehandlung können viele Zähne gerettet werden, die vorher eine sehr tiefe Karies oder eine Entzündung des Wurzelkanalsystems aufwiesen. Dank moderner Methoden ist die Behandlung sehr erfolgsvorsprechend. 

Endodontologie

 

Die Endodontologie beschäftigt sich mit der Behandlung des sehr komplex aufgebauten Wurzelkanalsystems. Eine sogenannte Wurzelkanalbehandlung kann aus verschiedensten Gründen notwendig sein. Neben akuten Entzündungen mit Symptomen im Bereich des Zahnnervs oder der Wurzelspitze, werden auch chronische, nicht schmerzhafte Entzündungen therapiert. 

Wir bieten Ihnen die modernste Technik im Bereich der Endodontie an, weshalb viele Zähne erhalten werden können. 

Eine Alternative zu der Behandlung der Wurzel ist die Entfernung des erkrankten Zahnes. Jedoch ist nach der Entfernung häufig eine größere weiterführende Therapie (Lückenschluss durch Zahnersatz/Implantat) notwendig, weshalb wir bemüht sind jeden Ihrer natürlichen Zähne zu retten!